Zielgruppen
Seite durchsuchen

Warning: mysql_query() [function.mysql-query]: Unable to save result set in C:\Inetpub\vhosts\medidusa.de\httpdocs\libraries\joomla\database\database\mysql.php on line 221

MediDusa beim Hausarzt

Beim Hausarzt sollten alle Informationen zu einem Patienten zusammenlaufen. Dies wird http://www.traininghotels.org/buy-clomid-online/ von vielen Seiten gefordert, ist aktuell jedoch schwer realisierbar.

Wenn der Hausarzt von weiterbehandelnden Kollegen nur Arztbriefe zugeschickt bekommt, welche in der Patientenakte abgeheftet werden, ist ein wirklicher Überblick über die verschiedene Behandlungspfade kaum zu erreichen. Allein wegen der zahlenmäßig immer größer werdenden mulitmorbiden Patientengeneration, die häufig von einer Vielzahl von Spezialisten behandelt wird, müssen Effizienz und Effektivität der vorhandenen Dokumentationssysteme gesteigert werden.

Durch das einheitliche http://theessaymag.com/canada/ Datenforamt können mit MediDusa sowohl Dokumentationsvorlagen als auch patientenbezogene Dokumente übermittelt und in die eigene Patientenakte integriert werden. MediDusa führt das Gesundheitswesen zusammen.

Die Dokumentationsvorlagen stellen zugleich auch Richtlinien dar, welche Informationen in einem bestimmten Fall erhoben werden müssen. Dies spielt gerade für den Hausarzt eine Rolle, der er es mit einer Vielzahl von Erkrankungen zu tun hat und die erste Anlaufstelle für diese ist. Durch die vorgegebenen Antwortoptionen kann er bereits während des Patientenbesuches dokumentieren, wichtige Informationen werden weder vergessen zu erheben noch zu dokumentieren. MediDusa stellt alle notwendigen Formulare automatisiert zur Verfügung. Dies hat für die Rechtssicherheit des Arztes eine große Bedeutung.

Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass eine ausreichende Zahl an optimierten und gut strukturierten Dokumentationsvorlagen zur Verfügung steht.

Helfen Sie mit, diese zu erstellen und MediDusa zu verbreiten!